Bilinguale Erziehung

Bilinguale Erziehung bei FRÖBEL

Wer die Welt erobern will, dem hilft es, sich in anderen Sprachen verständigen zu können. Im FRÖBEL-Kindergarten Stepping Stones bieten wir den Kindern die Möglichkeit, frühzeitig mit einer weiteren Sprache in Kontakt zu kommen. Durch die Einbindung der fremden Sprache in unseren pädagogischen Alltag, tauchen die Kinder wie beim Erwerb der Muttersprache in Form eines "Sprachbads" in die neue Sprache ein.

So erhalten sie spielerisch Zugang zu einer weiteren Sprache und einer anderen Kultur. Diese frühen Erfahrungen machen Kindern Spaß, wecken ihre Neugier und schaffen eine gute Basis für das spätere Erlernen von Fremdsprachen. 

Im FRÖBEL-Kindergarten Stepping Stones sind vier englischsprachige Pädagoginnen und Pädagogen beschäftigt. 

Die bilinguale Erziehung erfolgt nach dem Immersionsprinzip. Jede Pädagogin bzw. jeder Pädagoge bleibt konsequent in ihrer/seiner Muttersprache. Wenn die Kinder  Kontakt mit den englischsprachigen Fachkräften haben, geschieht alles auf Englisch. Die englische Sprache ist somit im gesamten Kitaalltag präsent und wird von den Kindern ganz selbstverständlich wahrgenommen. Sie lernen  spielerisch eine neue Sprache, vor allem durch das Singen von Liedern und durch das Erleben der Sprache in Alltagssituationen.